SchülerInnen der 7. Klasse des Gymnasiums der Ursulinen in Graz besuchten das Ludwig Boltzmann Institut für Lungengefäßforschung.

Am 25. Juni 2018 besuchten SchülerInnen der 7. Klasse des Gymnasiums der Ursulinen in Graz unser Institut. Leiterin Dr. Grazyna Kwapiszewska begrüßte sie sehr herzlich. Die SchülerInnen wurden von den MitarbeiterInnen des LBI durch die Labors geführt und der Alltag der ForscherInnen wurde dargestellt. Anschließend wurden auch die klinischen Forschungslabors vorgeführt und über die Wichtigkeit der klinischen Forschung und die enge Zusammenarbeit zwischen Forschung und Kliniken diskutiert. Laut Rückmeldung der SchülerInnen ist es uns gelungen, einen Einblick in die Welt der Forschung und der Medizin zu geben, und vielleicht hat dieser Besuch in der Berufswahl geholfen.

©LBI LVR mit freundlicher Genehmigung der Ursulinen, Graz