Beste Poster-Präsentation auf der MIUA Konferenz 2015

Die bekannte "Medical Image Understanding and Analysis (MIUA)"- Konferenz 2015 fand vom 15. bis 17. Juli 2015 an der Universität von Lincoln in Lincolnshire, Großbritannien statt. Die MIUA-Konferenz wurde in Großbritannien zur Förderung der wissenschaftlichen Kommunikation in Hinblick auf die medizinische Bildanalyse und deren Anwendung in der Biomedizin gegründet. Die Konferenz gibt den Teilnehmer/innen die Gelegenheit, die aktuelle Forschung im Bereich der Interpretation von medizinischen Bildern zu präsentieren und zu diskutieren. Unser Kollege DI Michael Pienn überzeugte dabei mit seiner Arbeit über die Tortuosität (= Gewundenheit) der Lungenarterien bei Patienten mit Lungenhochdruck in den Arterien und gewann den Preis für die beste Poster-Präsentation!

Foto (von links nach rechts): Dr. Xujiong Ye, Lincoln Universität; DI Michael Pienn, LBI-LVR; Dr. Tryphon Lambrou, Lincoln Universität bei der Preisverleihung. Copyright: courtesy of MIUA 2015