Klinische Studien

Ziel unserer Programmlinie ist die Entwicklung von nicht-invasiven Verfahren zur frühen Erkennung von Lungengefäßerkrankungen, welche im Rahmen von Lungen-, Herz-, bzw. thromboembolischen Erkrankungen oder ohne bekannte Ursache auftreten. Unsere Programmlinie arbeitet eng mit der klinischen Abteilung für Lungenkrankheiten der Universitätsklinik Graz zusammen, wo auch eine große Zahl von PatientInnen mit chronischen Lungenerkrankungen und Lungengefäßerkrankungen betreut wird. Unsere Studien sollen zur Früherkennung und erfolgreichen Versorgung von PatientInnen mit Lungengefäßerkrankungen beitragen.

Copyright: LBI LVR