Biomedizinische/r Analytiker/in, 20 h Teilzeitstelle

ab 01.12.2021 befristet bis 30.06.2024 

am Ludwig Boltzmann Institut für Lungengefäßforschung zu besetzen.

Teilzeit: 20 Stunden

 

Kernaufgaben:

  • RNA-/Proteinisolierung und -analyse (qPCR, Western Blot, ELISA)
  • Zellkultur von Primärzellen
  • IHC und Immunofluoreszenz Färbung
  • Reagenzientests und Protokolloptimierung, z. B. Antikörpertests, Primertests usw.
  • Flowzytometrie
  • Arbeit mit Kleintieren
  • Organisatorische Arbeiten und Dokumentation
  • Unterstützung im allgemeinen Laborbetrieb

Fachliche Anforderungen:

  • Praktische Erfahrung in Zellkultur und Histologie
  • Erfahrung mit molekularen und biochemischen Analyseverfahren, z. B. Western Blot,

ELISA und qPCR

  • Bereitschaft zur Arbeit mit Kleintieren und menschlichen Proben
  • Englischkenntnisse
  • Kenntnisse mit EDV-Standardprogrammen

Persönliche Anforderungen:

  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Liebe zum Detail und gute Buchführung
  • Neugierde und Aufgeschlossenheit
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Unser Angebot:

  • Fortschrittliche Forschung in einem dynamischen, internationalen Team
  • Offene und motivierte Arbeitsatmosphäre
  • Vielseitige Aufgaben und flexible Arbeitsweise
  • Für diese Position bieten wir Ihnen ein Mindestentgelt von EUR 1.323,85 brutto (14x jährlich; 50 % Teilzeitstelle) und abhängig von Erfahrung

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 30.11.2021 an

office@lvr.lbg.ac.at