Wilhelm-Auerswald-Preis 2019

Am 21. Mai 2019, wurde im Billrothhaus in Wien zum 28. Mal der „Wilhelm Auerswald Preis“ für die beste Doktorarbeit an einer österreichischen Medizinischen Universität verliehen.

Ehsan Bonyadirad, PhD, erreichte dabei den sechsten Platz für seine Arbeit „Expression, Regulierung und Funktion von ST2/IL1RL1 in Chondrozyten der Wachstumsplatte“.

Wir gratulieren sehr herzlich!

       V.l.n.r.: (1. Reihe) Dr. Wolf-Hans Eilenberg, Maria Rosa Depaoli, PhD,
       Ehsan Bonyadirad, PhD, Martina Zandl-Lang, PhD; 
       (2. Reihe) Dr. Gregor Gryglewski, Univ.-Prof. Dr. Kurt Derfler, Michel Owusu, PhD,
       Dr. Botond Ponner, Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Rupert Lanzenberger,
       Univ.-Prof. Dr. Helmut Sinzinger

© Stefan Burghart