Aktuelles

Gemeinsamer Infotag für PatientInnen mit Lungenfibrose und/oder Lungenhochdruck und Angehörige

Der Zugang zu verständlichen Informationen bezüglich ihrer Grundkrankheit ist für Betroffene mit seltenen Erkrankungen oft deutlich erschwert. Die Kontaktaufnahme mit anderen Erkrankten ist oft schwierig. Um ein entsprechendes Forum für die Anliegen zu bieten, wurde erstmals ein gemeinsamer Infotag für PatientInnen mit Lungenfibrose und/oder Lungenhochdruck sowie deren Angehörige angeboten.

Rund 90 TeilnehmerInnen kamen am 12. Oktober 2018 in das Hörsaalzentrum der Meduni Graz.

SAB Klausur, St.Gallen, Steiermark 2018

 

Unsere diesjährige SAB-Klausur fand von 23.-24. April im Schloss Kassegg in St. Gallen in der Steiermark statt. Unsere jungen KollegInnen haben ihre laufenden Forschungsprojekte präsentiert und ihre Forschungsergebnisse mit Edda Spiekerkoetter, MD, Division of Pulmonary and Critical Care Medicine, Vera Moulton Wall Center for Pulmonary Vascular Disease, Stanford University, US diskutiert. 

Philipp Douschan erhielt den Julius Klob Preis

 

Dr. Philipp Douschan von der klinischen Abteilung für Lungenkrankheiten, Universitätsklinik für Innere Medizin und dem Ludwig Boltzmann Instiut für Lungengefäßforschung hat beim heurigen Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie dem mit € 5.000 dotierten Julius Klob Preis erhalten. Dieser Preis stellte die höchste Auszeichnung der Gesellschaft für wissenschaftlichen Arbeiten auf dem Gebiet der pulmonalen Hypertonie dar. 

Seiten