icon / home icon / small arrow right / light News icon / small arrow right / light Forschungswerkstatt Berlin: zwei Posterpreise für unser Institut!
28.04.2015 von Ludwig Boltzmann

Forschungswerkstatt Berlin: zwei Posterpreise für unser Institut!

Unsere Kollegin Frau Dr. Rita Papp und unser Kollege Herr Dr. Bakytbek Egemnazarov gewannen den 2. Posterpreis in der Kategorie „Präklinische Forschung“ auf der Tagung „4. Forschungwerkstatt – Lungenhochdruck”. Die von Bayer Vital organisierte Tagung fand unter der wissenschaftlichen Leitung von Herrn Prof. Werner Seeger am 27. und 28. Februar 2015 in Berlin statt.

Das Poster von Frau Dr. Papp trägt den Englischen Titel “Increased expression of TMEM16A may lead to depolarisation of human pulmonary arterial smooth muscle cells in IPAH”. Dr. Egemnazarov präsentierte seine Arbeit über COMP als möglichen Regulator beim TGF-beta Signalweg und dessen Rolle bei der rechtsventrikulären Fibrose. (Englischer Titel seines Posters: „COMP as a possible negative regulator of TGF-beta signaling. Role in the right ventricular fibrosis“). Er ist stolz, dass die Arbeit unseres Teams von der Scientific Community nicht nur bemerkt, sondern sogar ausgezeichnet worden ist. Dr. Egemnazarov: “ Es ist ein gutes Gefühl so ein positives Feedback zu erhalten.“

Das Foto zeigt alle Preisträger/innen. Copyright: F. Höhler.

Dritter von links: Dr. Bakytbek Egemnazarov. Vierte von links: Dr. Rita Papp.