Events

Kick-Off PhD Programm „Immune Modulation in Respiratory Diseases“ (RESPImmun)

Am 15. Oktober 2021 wurde der Beginn des neuen PhD Programms „Immune Modulation in Respiratory Diseases“ (RESPImmun) im Rahmen eines „Kick-Off Events“ gefeiert. Dreizehn internationale Studierende haben mit Oktober ihr Doktoratsstudium begonnen und werden unter Anleitung ihrer Betreuerinnen (seitens der MeduniGraz und dem Ludwig Boltzmann Institut für Lungengefäßforschung) den Bereich Lungenforschung maßgeblich vorantreiben.

SAB Retreat 2021 im Gartenhotel Ochensberger in Sankt Ruprecht an der Raab

Vom 16. bis 17. September 2021 fand im Gartenhotel Ochensberger in Sankt Ruprecht an der Raab, Steiermark, der jährliche Retreat des LBI LVR unter Berücksichtigung der behördlich vorgeschriebenen COVID 19 Vorschriften statt. Dabei präsentierten unsere jungen Kollegen ihre laufenden Projekte und Ergebnisse.

Anschließend fanden anregende Diskussionen unter den Teilnehmern statt. Auf einer gemeinsamen Wanderung rund um Sankt Ruprecht an der Raab konnten diese Gespräche auch nach Seminarende noch vertieft werden.

© LBI LVR

CPX-Kongress European Practicum on Cardiopulmonary Exercise Testing

Der internationale CPX-Kongress findet von 18. bis 20. September 2019 an der Medizinischen Universität Graz statt. Im Rahmen des Kongresses werden die theoretischen Grundlagen sowie die praktischen Anwendungen von Belastungsuntersuchungen von internationalen ExpertInnen vorgestellt. Ein besonderer Fokus wird auf Belastungsuntersuchungen bei PatientInnen mit Lungengefäßerkrankungen gelegt.

 

Nähere Informationen finden Sie unter

Event-Details
Ort: 
Medizinischen Universität Graz
Datum: 
Mi, 18/09/2019 - 09:30 bis Fr, 20/09/2019 - 17:00

Gemeinsamer Infotag für PatientInnen mit Lungenfibrose und/oder Lungenhochdruck und Angehörige

Der Zugang zu verständlichen Informationen bezüglich ihrer Grundkrankheit ist für Betroffene mit seltenen Erkrankungen oft deutlich erschwert. Die Kontaktaufnahme mit anderen Erkrankten ist oft schwierig. Um ein entsprechendes Forum für die Anliegen zu bieten, wurde erstmals ein gemeinsamer Infotag für PatientInnen mit Lungenfibrose und/oder Lungenhochdruck sowie deren Angehörige angeboten.

Rund 90 TeilnehmerInnen kamen am 12. Oktober 2018 in das Hörsaalzentrum der Meduni Graz.

Wissenschaftliches Symposium “vaskulärer Standpunkt”

Am 30. Juni fand unser wissenschaftliches Symposium zum Thema “vaskulärer Standpunkt” statt. Es wurde in der schönen Umgebung des Universalmuseums Joanneum in Graz durchgeführt. Wir haben verschiedene großartige Experten auf dem Gebiet chronischer Lungenerkrankungen eingeladen, um mit uns die Wichtigkeit  der Gefäße bei Lungenerkrankungen zu diskutieren.

Sieben erfolgreiche Jahre Ludwig Boltzmann Institut für Lungengefäßforschung

1.Juli 2010 – 30. Juni 2017 – sieben erfolgreiche Jahre liegen hinter dem Ludwig Boltzmann Institut für Lungengefäßforschung, weitere sieben Jahre liegen noch davor: Grund genug, dies zu feiern. In den Räumlichkeiten der Alten Universität in Graz bedankte sich die Leiterin Prof. Andrea Olschewski bei den vielen KooperationspartnerInnen, ihren MitarbeiterInnen und den Patientenvereinigungen mit einem sehr gelungenen Fest am 29. Juni 2017. Die Gäste aus Nah und Fern ihrerseits genossen das schöne Ambiente und die angenehme Atmosphäre, sowie die Gespräche untereinander.